Referenzen

Erfolgreiche Projekte und zufriedene Nutzer

Papierlose Auftragsrückmeldung in der Metallverarbeitung

Prozessoptimierung in der BMW Group

Transparente & effiziente Prozesse für maßgeschneiderte Produkte

Zeitsparende Planung für qualitativ hochwertige Produkte

Projektarbeit auf Augenhöhe

Werfen Sie einen Blick auf einige bereits durch­geführte Projekte in den verschie­densten Branchen und lesen Sie die Mei­nungen unserer Kunden:

BMW Group

Reibungs­loses Informations­­manage­ment vom Werkzeug­bau bis hin zur Bemusterung

,,Premiumqualität – das ist Sorgfalt in jedem neuen Detail und Einzelteil, welches den höchsten Anfor­derungen an Design, Maß­haltigkeit und Qualität genügen muss. Damit das so ist, muss jedes Teil auf Herz & Nieren geprüft werden, bevor es in die Serien­produktion gehen kann.

Vom Werkzeugbau bis hin zur Bemusterung werden viele Informa­tionen benötigt – es entstehen zudem genauso viele: sie treiben den Prozess an und begleiten auch den Entwicklungs­prozess. Daran sind viele Personen, Abteilungen und Werke beteiligt, welche über die richtigen Informationen verfügen müssen.

Um die BMW Group in diesen Prozessen zu unterstützen

  • liefert planeus die benötigten Strukturen
  • sammelt die relevanten Informationen
  • bereitet diese für jeden Benutzer individuell auf und
  • treibt den Prozess damit an.

Die grafische Planung von planeus liefert dabei Transparenz über alle anstehenden Aufgaben und den aktuellen Zustand. So kann jeder Mitarbeiter sehen, welche Aufgaben anstehen und wie auf Verän­derungen am besten reagiert werden kann. Die Akzeptanz und Benutzer­freundlichkeit der Software stehen dabei ebenso im Mittelpunkt.

Mit den Ergebnissen werden nun neue und weitere Potenziale sichtbar, wie z.B. eine weitere Integration von Partnern in den Bemusterungs­prozess über die einheitliche Basis von planeus.‘‘

Deinzermetall GmbH

Papierlose Auftrags­­rück­mel­dung in der Metall­­verar­beitung

„Mit dem Team von planeus haben wir einen kompetenten Partner gefunden, welcher gemeinsam mit uns den Schritt in die Digitali­sierung gegangen ist. Wir wollten unsere Prozesse optimieren und zukünftig papierlos arbeiten, als auch die Abteilungen unserer Produktion genau auswerten können.

Durch den sehr guten Support wurden wir problemlos in das System eingeführt. Die Schulungen waren super organisiert und die Schulungs­inhalte sehr gut verständlich, sodass wir das System innerhalb kurzer Zeit schon aktiv nutzen konnten.

Als blechverar­beitendes Unternehmen fertigen wir präzise verarbei­tete Produkte individuell nach Kundenwunsch. Dabei hilft uns vor allem das Konflikt­radar zur frühzeitigen Erkennung, wenn Termin­konflikte entstehen. Mit dem Baugruppen-Modul können wir komplexe Bauteile in einer übersichtlichen Baum­struktur abbilden. Die Workbench Terminal ermöglicht uns die weitestgehend papierlose Abarbeitung von Aufträgen. Diese Funktionen der Software haben unsere Prozesse in der Produktion verbessert und damit sind wir sehr zufrieden.“

– Herr Viktor Sorokin, Auftragsmanagement

engionic Fiber Optics GmbH

gesteigerte Effizienz bei der Produktion von faser­optischen Licht­leiter­lösungen und Sensoren

,,Als produzierendes Unternehmen für faseroptische Lichtleiter-lösungen und Sensoren waren wir auf der Suche nach einer Lösung, welche uns sowohl in der Planung als auch in der Betriebs­daten­erfassung unter die Arme greift.

Aufgrund der Komplexität unserer Arbeitsabläufe waren die Anfor-derungen an eine Software hoch. Von daher fiel die Wahl nicht leicht, jedoch umso besser: aufgrund der transparenten Übersichten und der nutzerfreundlichen Oberfläche entschieden wir uns für planeus.

Wie sich bis heute herausstellt, war das eine sinnvolle Investition für das gesamte Unternehmen und die Strukturen in der Produktion – vor allem aber auch für die Zusammenarbeit der Kollegen. Das Prinzip der Workbench zur Betriebsdatenerfassung ist leicht verständlich und hat die Rückmeldequote der Werker deutlich verbessert. Zudem ist eine strukturierte Planung von der Termi­nierung der Aufträge über das Verplanen der Maschinen bis hin zur Visualisierung der Kapazitäten möglich.

Mit planeus haben wir die Effizienz und Transparenz in unserer Produktion gesteigert. Unser operativer Betrieb wurde weiter optimiert, und das soll auch in Zukunft so bleiben.‘‘

– Frau Dr. M. Kampling, Geschäftsführung

JADE Sensortechnik GmbH

Zeitsparende Planung bei der Her­stellung von Senso­ren für die Automobil­industrie

„Die Software ist weitestgehend selbsterklärend und unterstützt mich seit längerem in der Fertigungs­planung und -Steuerung.

Zur Herstellung unserer Sensoren und deren Baugruppen für die Automobil­industrie ist ein hohes Maß an Qualität erforderlich, welche eine qualitativ hochwertige Planung voraussetzt. Mittels planeus habe ich die Möglichkeit, jeden Prozess und Arbeits­­schritt übersichtlich abzubilden – das verhilft mir, weit in die Zukunft zu planen und Liefer­termine einzuhalten.

Seit dem Einsatz von planeus gibt es deshalb kaum Liefer­termin­über­schreitungen, was natürlich auch unseren Kunden gefällt. Wenn man sich also einmal eingearbeitet hat, ist die Produktions­steuerung sehr einfach – alles läuft rund, und vor allem nach Plan!“

– Max Kluttig, Fertigungs­steuerung

Themenfeld
Jetzt kontaktieren